Liebe, Sehnsucht und die Genüsse italienischer Küche 2016-09-27T16:43:15+00:00

Beschreibung

Liebe, Sehnsucht und die Genüsse italienischer Küche

München 2004, 128 Seiten
Autoren: Cäsar W. Radetzky und Nicoletta di Milo
Herausgeber: UND Verlag München
ISBN 3-9807443-1-0
Vergriffen

Carlos Wagner:

Liebste Giovanna, wenn dich dieser erste Brief aus deinem Land erreicht und du, fröstelnd zurückgeblieben die kühlen Herbsttage deiner Germanischen Wahlheimat in der Sehnsucht nach südlicher Wärme verbringst, ziehe ich bereits eine leuchtende Spur durch eine mir bis jetzt noch nicht sehr bekannte Region Italiens, Friaul-Julisch-Venetien. Leuchtend, wie die Spur des Halleyschen Kometen, der mit seinem Schweif die Bahn seiner Wanderschaft sichtbar machte. Genauso möchte ich meinen Weg sichtbar machen, um dir mit einigen Eindrücken von der Reise eine kleine Entschädigung dafür anzubieten, dass ich ohne dich gefahren bin.

So beginnt die außergewöhnliche Korrespondenz des Malers Carlos Wagner mit seiner Freundin Giovanna Alfieri, in der er von einer Reise durch Friaul-Julisch-Venetien nach Triest berichtet. Mit großer Detailkenntnis wird der Leser an Sehenswürdigkeiten dieser Region herangeführt, die auch etwas abseits bekannter Touristenwege liegen.
Viele Rezepte leicht nachzukochender, schmackhafter Gerichte, die teilweise aus überlieferter Familientradition stammen, sind von den Autoren kreativ aufbereitet, und für Freunde der italienischen Küche übersichtlich dargestellt.

Die Briefmarke bittet zu Tisch…
Zeichnungen als Briefmarken gestaltet und fotografische Notitzen machen dieses Buch zu einem unterhaltsamen Koch-Kunst-Lesebuch.

Project Details

Kategorien: